Google+
Menü Button Login Button
move36 Logo
Share Button
 
Logo der Webseite

Medientechnologe Druck

Beim Medientechnologen Druck handelt es sich um den Traditionsberuf Drucker. Mit dem, was früher einmal war, hat der Beruf allerdings nicht mehr viel zu tun. Neben handwerklichem Können musst du auch digital was drauf haben.

Druckmaschinen einstellen, Druckdaten aufbereiten und Prozesse überwachen, Qualität kontrollieren und Druckfarben vorbereiten – typische Aufgaben eines Medientechnologen Druck. Spaß an Elektronik und Mechanik solltest du also mitbringen, wenn du diese Ausbildung machen willst.

Auch ein gutes Farbempfinden ist unerlässlich, denn Medientechnologen Druck müssen feine Farbunterschiede wahrnehmen können – und Rot nicht mit Grün verwechseln.